Montag, 13. März 2017

brand eins Schwerpunkt: Neue Arbeit


Die aktuelle Ausgabe der brand eins zum Thema Neue Arbeit, u.a. mit diesen Artikeln:

Das Ende der Patriarchen, Lisa Goldmann (S. 50)
Alle reden von agilem Management. Aber nur wenige ziehen es so konsequent durch wie Seibert Media aus Wiesbaden. 

Maßschneiderei in der Fabrik, Christoph Koch (S. 58)
Wie funktioniert Industrie im digitalen Zeitalter, und was bedeutet das für die Mitarbeiter? Besuch bei der Firma Kärcher.

„Bitte, sei nicht authentisch!“, Daniela Schröder (S. 88)
Rät Ursula Schütze-Kreilkamp, Personalentwicklerin bei der Deutschen Bahn. Ein Gespräch über den Abbau von Hierarchien, Aufrichtigkeit und Barmherzigkeit.


Die Printausgabe der brand eins gibt es u.a. in der Bibliothek am Campus Berlin. Und alle Ausgaben der Zeitschrift bis ins Jahr 2000 (Archiv) befinden sich als Volltext in der Datenbank wiso (Zugriff über den VC / Mein EBC / Extern / wiso).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen