Freitag, 14. Juli 2017

Schöne Idee für den Studienstart: Lesen im Sommer. Diskutieren über das Gelesene zum Semesterbeginn...

CC0 Public Domain, http://bit.ly/2upL6e7 (14.07.17)
In der aktuellen Ausgabe der Zeit schreibt Elisabeth von Thadden über eine Tradition an amerikanischen Unis als Vorbereitung für Erstsemestler, hier ein Ausschnitt des Artikels, der auch auf Zeit online nachgelesen werden kann (abgerufen am 14.07.17):

"Im Grunde ist alles beim Alten. Fast. Wie in jedem Jahr wurde gerade von den amerikanischen Universitäten die Sommerlektüre ausgewählt. Pro College ein Buch für alle, die mit dem Studium beginnen, je nach Vorliebe der Uni, und wenn im Herbst das Semester anfängt, werden sich die Neulinge im Gespräch über das Buch kennenlernen, das sie zuvor in den Sommerwochen gelesen haben. [...] Die New York Times berichtet von den aktuellen Trends der Sommerbuch-Auswahl, und das hervorstechende Merkmal lautet: Ausgesucht wurden vor allem Bücher, die den Studierenden aus bildungsfernen und nichtweißen Elternhäusern den Weg auf den Campus erleichtern sollen."

Die Printausgabe der Zeit gibt es übrigens u.a. am Campus Berlin (Lounge).

Dienstag, 11. Juli 2017

Haben Sie das Zeug zum Chef?

Titelbild
Wie eine Führungskraft zu sein hat, darüber wurde schon viel geschrieben. Authentisch und achtsam wäre gut, heißt es, teamfähig und einfühlsam, weltoffen und vernetzt. Wer, wie die Autoren der Titelgeschichte, die Biografien der Chefs der "Fortune"-500-Konzerne durchsieht, erhält in etwa folgendes Bild: "der erfolgreiche CEO ist ein charismatischer 1,90-m-Mann mit weißer Hautfarbe und Abschluss von einer Eliteuniversität." Gut, dass sich Elena Lytkin Botelho und ihre Mitstreiter damit nicht zufriedengegeben haben. Sie wollten herausfinden, welche Eigenschaften wirklich für den Erfolg von Topmanagern verantwortlich sind. Im Rahmen einer auf zehn Jahre angelegten Studie (dem "CEO-Genome Project") haben sie 17 000 Beurteilungen von Managern auf Vorstandsebene untersucht und analysiert, was Führungskräfte mit herausragenden Leistungen von ihren schwachen Kollegen unterscheidet. Wenn Sie wissen wollen, zu welcher Gruppe Sie gehören, lesen Sie bitte den Beitrag "Haben Sie das Chef-Gen"  im Schwerpunkt Thema Karriere ab Seite 19.
(Quelle: Editorial.)

Das Juli Heft ist am Campus Düsseldorf entleihbar.

Dienstag, 4. Juli 2017

Nicht nur aber vor allem für unsere Fashion-Studierende: Berlin Fashion Week vom 04. bis 07.07.17



Quelle Bild: Berlin Fashion Week
Im Rahmen der Berlin Fashion Week gibt es auch einige öffentliche Veranstaltungen u.a. am  
Fr, den 07.07.17, 19.00 im Literaturforum im Brecht-Haus (Berlin Mitte) mit dem Titel:

In welcher Zeit leben wir eigentlich - Mode als Zeitindikator (Podiumsdiskussion)


„Mode ist alltäglich, Mode ist vergänglich und Mode ist unsterblich.“

Woran wird dir Aktualität der Mode festgemacht? Aber ist Mode dazu fähig, den Zeitgeist nicht nur zu reflektieren, sondern ihn gegebenenfalls auch im politisch-gesellschaftlichen Raum aktiv zu beeinflussen? Welchen politischen Wirkungsspielraum hat Mode? Wie kann ein vergängliches Produkt eine unsterbliche Aussage treffen? Diese und andere Fragen sollen im Rahmen der Gesprächsrunde diskutiert werden.

Auch dieses Mal präsentiert NOETIA wieder die neue Kollektion inspiriert durch das Thema der Podiumsdiskussion. Nach der Diskussionsrunde sind alle Gäste zu einem Get Together im schönen Garten des Brecht-Hauses eingeladen.

Hinweis: Auf Grund der hohen Nachfrage empfehlen wir diesmal eine Anmeldung unter noetia.ammarell.podium@noetia.berlin. 

 (Quelle Berlin Fashion Week: http://bit.ly/2td6Acf, 04.07.17)

Mehr Infos zur Berlin Fashion Week hier http://www.fashion-week-berlin.com/.

Freitag, 30. Juni 2017

Endspurt bei der BA-/Master-Thesis... Fragen zur Formatierung oder Zitation?

Haben Sie noch Fragen oder Unsicherheiten bei der Formatierung bzw. Zitation Ihrer BA- oder Master-Thesis? In allen EBC Bibliotheken gibt es dazu Bücher für einen schnellen Überblick sowie Abhilfe, u.a. diese:


         


Gerne gibt Ihnen auch Ihre Campus-Bibliothekarin Auskunft!

Das EBC-Bibliotheksteam

Donnerstag, 15. Juni 2017

Sa, 24.06.: Tag der Offenen Tür an allen EBC Standorten

Am Sa, den 24. Juni 2017 findet an allen EBC Standorten ein Tag der Offenen Tür (TdOT) statt.

In einem abwechslungsreichen Programm erhalten Sie Einblicke in alle Studiengänge. Neben verschiedenen Vorträgen zu Studienablauf, Studieninhalten und Berufsperspektiven erwartet Sie ein Campusrundgang.

Weitere Infos wie Zeiten und Programmabläufe für den TdOT finden Sie hier http://www.ebc-hochschule.de/

Freitag, 9. Juni 2017

Fashion Studierende aufgepasst: 2 tolle neue Bücher

Business of Fashion

Revised to keep up with the quickly evolving landscape of the fashion industry, the fifth edition of this authoritative text offers updated information on the design, manufacturing, marketing, and distribution of fashion products within a global context. Research-based content provides insight on the organization and operation of textiles, apparel, accessories, and home fashion companies, as well as the effect of technological, organizational, and global changes on every area of the business. Updated discussions of technologies, corporate social responsibility, and sustainable practices are incorporated throughout the text.
 (Zitat Amazon)


Über Schuhe


                                                                                    

Schuhe sind weit mehr als eine funktionale und modische Umhüllung des Fußes. Am Schuh, als Bestandteil der materiellen Kultur und den ihn umgebenden Praxen werden auch historische, gesellschaftliche und kulturelle Veränderungen und Brüche deutlich.
Ausgehend von einem Forschungsprojekt zu den Schuhen der Schweizer Firma Bally in den 1930er und 1940er Jahren versammelt der Band exemplarische Beiträge zum Schuh als Gegenstand der Modetheorie: Männer- und Frauenschuhe, hochmodische Accessoires und funktionale Fußbekleidungen, Vielfalt von Modellen und Mangel an Schuhen werden ebenso erörtert wie Materialinnovationen, Schuhdesign, Diskurse zur Fußgesundheit und nicht zuletzt die Wirtschaftsgeschichte der Schuhindustrie. (Verlags-Information)

Die Bücher sind am Campus Düsseldorf entleihbar.


Donnerstag, 1. Juni 2017

Herzlichen Glückwunsch

Die Gewinnerin unseres Mai-Rätsels ist ermittelt. Der Gewinn - ein Abo der Zeitschrift brandeins - geht an eine Studierende vom Campus Berlin. Herzlichen Glückwunsch! 

Neues Spiel, neues Glück! 

Ab Oktober gibt es eine neue Rätselreihe. Alle Infos finden Sie wie gewohnt Anfang Oktober auf dem Blog.

Dienstag, 30. Mai 2017

Bis morgen, 31.05., an der brand eins Verlosung teilnehmen!

Wer ein Jahresabo der Zeitschrift brand eins gewinnen möchte, sollte sich spurten, denn am Mi, 31.5. ist Einsendeschluss.

Wie man teilnehmen kann?

1. Diesen Link besuchen http://bit.ly/EBC_Mai_Buchverlosung.

2. Frage richtig beantworten & Mail schicken.

3. Glück haben!


Teilnahme wie immer nur für Studierende, Professoren*Innen und Mitarbeiter*Innen der EBC Hochschule.

Montag, 29. Mai 2017

Harvard Business Manager - Juni


Titelbild

TEAMWORK

Je­des Pro­jekt­team ist ein Mix aus vier un­ter­schied­li­chen Per­sön­lich­keit­s­ty­pen. Alle Mit­glie­der soll­ten wis­sen, wer „Pio­nier“, „Ma­cher“, „In­te­gra­tor“ oder „Wäch­ter“ ist. Denn erst die rich­ti­ge Zu­sam­men­set­zung sorgt da­für, dass die Che­mie im Team stimmt. Das Mo­dell be­ruht auf den For­schun­gen der ame­ri­ka­ni­schen An­thro­po­lo­gin He­len Fis­her. Im In­ter­view er­klärt sie, wie sich die Per­sön­lich­keit von Men­schen ent­schlüs­seln lässt und wie Ma­na­ger die­se Er­kennt­nis nut­zen kön­nen.

WANN ONLINE-WERBUNG WIRKT

Sind An­zei­gen in Such­ma­schi­nen sinn­vol­ler als Ban­n­er­wer­bung? Das hängt da­von ab, wie be­kannt das wer­be­trei­ben­de Un­ter­neh­men ist. Eine Stu­die beim Emp­feh­lungs­por­tal Yelp zeigt, wer sich eine Top­po­si­ti­on auf der Er­geb­nis­lis­te kau­fen soll­te.

Diese und andere interessante Themen aus dem Business-Bereich finden sich im Juni-Heft.
Es ist am Campus Düsseldorf entleihbar.

Montag, 22. Mai 2017

Unser Blog wird 5 Jahre!!!

Im Mai 2012 ist unser Bibliotheksblog online gegangen. Nun feiern wir bereits sein 5-jähriges Bestehen! Herzlichen Glückwunsch... und hoffentlich auf weitere 5 Jahre!

Haben Sie Ideen, Anregungen oder konkrete Wünsche, worüber wir in Zukunft posten sollen? Dann einfach mit Ihrer Campusbibliothek Kontakt aufnehmen...

Ihr EBC Bibliotheksteam


Freitag, 12. Mai 2017

NEU: Internationale Platform von Statista / NEW: international platform of Statista

Die EBC Hochschule hat bereits eine Campuslizenz zur deutschen Datenbank von Statista.

Ab sofort ist auch der Zugriff auf das internationale Modul für die Hochschule freigeschaltet! Der Schwerpunkt liegt hier auf ganz Europa, Asien, Nord- und Südamerika.

Vorteile der Internationalen Datenbank (Quelle: Statista): 

  • Erweiterter regionaler Fokus auf Europa, Asien und Nord-/Südamerika 
  • Renommierte internationale Quellen: Experian Simmons, Scarborough, The Ipsos Affluent Survey sowie Euromonitor und KANTAR 
  • Eine integrierte Suche gibt zum gewünschten Stichwort sowohl nationale als auch internationale Suchergebnisse aus (ohne Datenbankwechsel)
Zugang zu Statista über den VC / Mein EBC / Extern / Statista

_____________
From now on the EBC Hochschule offers you free access to the international platform of Statista. It is focused on whole Europe, Asia, North and South America.

Access to Statista via VC / My EBC / Extern / Statista.

Donnerstag, 4. Mai 2017

Verlosung im Mai: Jahres-Abo der Zeitschrift brand eins


brand eins 05/2017

Kurz vor dem Ende des Sommersemesters verlosen wir mal wieder ein Zeitschriftenabo. Dieses Mal ein Jahresabo der brand eins!


brand eins
porträtiert Unternehmen und Persönlichkeiten. Das Magazin beschäftigt sich auch mit gesellschaftspolitischen Themen sowie Berichten, Reportagen und Interviews aus der Praxis.

Jedes Heft hat einen thematischen Schwerpunkt wie Kapital, Arbeit, Geld, Qualität, aber auch Themen wie Liebe und Kunst. 

Bei einer Umfrage, die unter 3150 Top-Entscheidern aus Medien, Werbung und Industrie durchgeführt wurde, kam Brand eins bei der Frage nach den „Ihrer Meinung nach derzeit wichtigsten und bestgemachten deutschen Zeitschriften“ auf den zweiten Platz.

Wenn Sie das Jahres-Abo gewinnen wollen, beantworten Sie die folgende Frage:

Wie heißt die Chefredakteurin von brand eins?

Bitte mailen Sie Ihre Antwort bis zum 31.05. an moerger.eva@ebc-hochschule.de

Geben Sie bei Ihrer Antwort bitte auch den Standort Ihrer EBC Hochschule an (Berlin, Düsseldorf oder Hamburg). Teilnahme wie immer nur für Studierende, Professoren*Innen und Mitarbeiter*Innen der EBC Hochschule. Bei mehr als einer richtigen Einsendung entscheidet das Los. 

Viel Glück wünscht Ihnen das Bibliotheksteam der EBC Hochschule!

Mittwoch, 3. Mai 2017

Aktuelle Bestsellerausgabe in allen EBC Bibliotheken


Neu in der aktualisierten und erweiterten Ausgabe von

Follow me! 
Erfolgreiches Social Media Marketing mit Facebook, Twitter und Co (Grabs/Bannour/Vogel)

sind die Themen Influencer Marketing und Content-Strategien.

Das Buch ist für alle EBC Bibliotheken angeschafft worden!

Freitag, 28. April 2017

Neue Ausgabe enorm widmet sich dem nachhaltigen Tourismus, Zalando, der Zukunft des Stroms...

enorm ist das Magazin für den gesellschaftlichen Wandel. Es will Mut machen und unter dem Claim „Zukunft fängt bei Dir an“ zeigen, mit welchen kleinen Veränderungen jeder Einzelne einen Beitrag leisten kann. (https://enorm-magazin.de/)

In der aktuellen Ausgabe gibt es wieder viele spannende Themen, u.a. diese:

Schrei nach grün
Der Versandhändler Zalando will nachhaltiger werden - aber wie? Ein Besuch in seinem Logistikwerk in Erfurt, Text: Kristina Läsker, S. 16


Die neuen Strom-Rebellen 
Die Energiewende stockt, weil die Konzerne sie blockieren. Dass es auch anders geht, zeigen junge Forscher, die innovative Ideen für das Stromnetz von morgen entwickeln. enorm hat sie besucht und stellt ihre Konzepte und Technologien vor. ab S. 56

Spezial: Reisen
Costa Rica will die Folgen des Massentourismus bremsen - und sein Image als nachhaltiges Reiseziel bewahren, Text: Frank Herrmann, S. 84

Das Heft ist in der Bibliothek am Campus Berlin entleihbar.

Donnerstag, 27. April 2017

Mit Citavi erfolgreich durch die BA-/Master-Phase

Für alle Studierende im 6. Semester: überlegen Sie für Ihre BA-/Master-Thesis mit Citavi zu arbeiten? Dann schauen Sie sich die Ergebnisse einer Nutzer-Umfrage von Citavi (2014) an. (Quelle: https://www.citavi.com/de/bibliotheken.html, 27.04.17).


"Citavi hat mir viel Zeit gespart."
"Ich kann mit Citavi
strukturiert und effizient arbeiten"
"Citavi gibt mir Sicherheit
  beim wissenschaftlichen Arbeiten"


 Ja
 Nein
Weiß nicht

Die EBC Hochschule hat eine Campuslizenz für das Literaturverwaltungsprogramm Citavi, Sie brauchen nur eine E-Mail Adresse der EBC Hochschule, um diese zu nutzen. Citavi eignet sich für Haus- und Projektarbeiten, Publikationen und natürlich auch für das Verfassen der BA-Thesis. Es unterstützt bei der Literaturrecherche, Literaturverwaltung sowie beim Schreiben und richtigem Zitieren und ist leicht verständlich. Mehr Infos zum Programm hier.

Bei Fragen zu Citavi sprechen Sie Ihre Campusbibliothekarin an!

Mittwoch, 26. April 2017

Recherchieren in BASE - Suchmaschine für wissenschaftliche Web-Dokumente

Warum nicht mal in einer der weltweit größten Suchmaschine für wissenschaftliche Web-Dokumente - BASE (Bielefeld Academic Search Engine) - recherchieren? 
 
Der Index umfasst über 100 Millionen Dokumente aus über 5.000 Quellen. Bei etwa 60% der in BASE indexierten Dokumente sind die Volltexte frei zugänglich (Open Access). Betreiber der Suchmaschine BASE ist die Universitätsbibliothek Bielefeld. (Quelle: https://www.base-search.net/about/de/index.php)

Hier in kurzer Videoeinstieg zum Recherchieren mit BASE vom Lotse-Team (Lotse war ein Projekt der Universitäts- und Landesbibliothek Münster; bis Ende 2016 stellten sie auf ihrem Video-Kanal Filme zu den Themen Recherchieren und Schreiben wissenschaftlicher Arbeiten ein).


Dienstag, 25. April 2017

Aufösung Buchrätsel April...

Die richtige Antwort auf unsere Frage: Nike ist eine Göttin aus der griechischen Mythologie. Wofür steht sie? lautet: Nike steht für Siegesgöttin.

Ein Hamburger EBC-Studierender kann sich auf die Biografie von Phil Knight freuen. Herzlichen Glückwunsch!

Für alle anderen zum Trost: im Mai startet unsere LETZTE BUCHVERLOSUNG vor der Sommerpause und dafür haben wir uns etwas ganz Besonderes ausgedacht. Mehr Infos dazu Anfang Mai auf unserem Blog.

Montag, 24. April 2017

HEUTE noch an der aktuellen Buchverlosung teilnehmen und die Biografie des Nike-Gründers gewinnen


Wir verlosen im April ein Exemplar (dt. oder engl.) der Biografie des Nike-Gründers Phil Knight: Shoe Dog.

Begonnen hat die Karriere des abenteuerlustigen Nike-Gründers Phil Knight mit 50 Dollar, die er sich von seinem Vater lieh. Seine Mission: qualitativ hochwertige, aber preiswerte Laufschuhe aus Japan importieren...

Bis Montag, den 24. April kann man teilnehmen.

WIE? Einfach diesen Link verfolgen... http://ebcbiblioblog.blogspot.de/search/label/Buch%20des%20Monats

Dienstag, 18. April 2017

Wirtschaftswoche aktuell - April Heft


Das Thema Leadership ist für alle mit Managementaufgaben betrauten Personen extrem wichtig. Die Mitarbeiter sind für den Erfolg maßgeblich verantwortlich und repräsentieren das Unternehmen nach außen. Deshalb sind motivierte, kreative und einsatzfreudige Mitarbeiter DAS Kapital eines Unternehmens.

Mit interessanten Themen geht das April-Heft den Fragen nach, warum alte Strategien heute nicht mehr funktionieren,  wie gute Mitarbeiterführung praktiziert werden kann, warum Führen im Team so wichtig ist und vieles andere mehr.

Darüber hinaus ist auch die Persönlichkeit des Führenden von großer Bedeutung. Selbstmanagement und bewusstes Handeln zur Bewältigung von Stress ist unter anderem ein Muss für den Führungserfolg.

Das Heft ist am Campus Düsseldorf & Berlin entleihbar.



Samstag, 15. April 2017

Harvard Business Manager April Heft

URL 200 Pixel breit
Wie verführt man die Kunden am effektivsten?

Wie stellt man Kundenbindung her?

Ist es schlau, das Verpackungsdesign eines Produktes komplett zu ändern?

Bleiben die Kunden lieber beim gewohnten Produkt oder haben sie Lust auf Neues?


Viele Fragen -  das neue Heft liefert die Antworten dazu.
Sie können Erfolgsrezepte aus den Marketinglaboren von Procter & Gamble und Lego kennen lernen.

Das Heft ist am Campus Düsseldorf entleihbar