Montag, 16. Juni 2014

Aktuelle Studie zum Flughafen BER vorgestellt

"Der Flughafen BER - Analyse der wirtschaftlichen Situation des Flughafens BER in ganzheitlicher Betrachtung mit alternativen Szenarien"... so heißt eine aktuelle Studie der Forschungsgruppe Luftverkehr (Technische Universität Chemnitz) unter der Leitung von Prof. Dr. Friedrich Thießen, die letzte Woche vorgestellt wurde.

In Auftrag gegegeben haben die Studie die Fraktionen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN des Brandenburger Landtags, des Abgeordnetenhauses von Berlin und des Bundestags.

Die Studie befindet sich im Online-Katalog der EBC Bibliotheken und kann dort als PDF vollständig gelesen werden.

1 Kommentar:

  1. "... ganzheitliche Betrachtung mit alternativen Szenarien ..." Leider war die Studie schon fertiggestellt, als die Anmeldung des Berlin-Brandenburger Flughafens zum Weltkulturerbe bekannt wurde. Das wird aus ihm noch eine internationale Touristenattraktion machen - bequem vom Bahnhof Zoo oder Flughfanen Tegel aus zu erreichen!

    AntwortenLöschen