Freitag, 28. Februar 2014

Prof. Plöhn als Mitherausgeber mit einem neuen Band


In der Reihe „Sofia conferences on social and economic development in Europe“ hat Prof. Plöhn als Mitherausgeber den neuen Band 4 mit dem Titel „Crises and sustainability-responses from different positions“ publiziert.

"Ausbildung aus dem Prüfstand - empirische Studie zu Kernkompetenzen im Eventmanagement"


In der Zeitschrift  „ tw zeitschrift für tourismuswissenschaft“  Jahrgang 5 (2013, Heft 2) veröffentlichten Prof. Fabisch und Prof. Wolf den Aufsatz „Ausbildung auf dem Prüfstand – Empirische Studie zu Kernkompetenzen im Eventmanagement im europäischen Kontext“ .

Der Aufsatz ist auch nachzulesen in der Datenbank wiso, wo die Zeitschrift für tourismuswissenschaft archiviert wird. Den Link zu wiso finden Sie auf dem virtuellen Campus / Mein EBC / Extern (die Zugangsdaten für wiso stehen auf dem VC unter EBC Abteilungen / Bibliothek).

Donnerstag, 27. Februar 2014

Neue Bücher am Campus Stuttgart




Diese und mehr neue Bücher befinden ich in der Bibliothek am Campus Stuttgart! Mehr Infos zu den Bücher und ob Sie verfügbar sind, am besten im Online-Katalog nachlesen http://ism.library-hosting.de/libraryonline/iopac/index.php?fil=10&lang=1&gr%20oup=EBC

Window shopping in London...




 Selfridges                                                                    Harrods

In der aktuellen Textilwirtschaft (Heft 09/2014 vom 27.2.14) geht es u.a. um das Thema Visual Merchandising (wie wird aus dem Schaufensterbetrachter ein Kunde?). Dazu passend zeigt die Textilwirtschaft Online einige aktuelle Schaufensterdekorationen der großen Londoner Kaufhäuser u.a. von Selfridges, Harrods und Topshop.

Alles Fotos kann man sich hier anschauen:
http://www.textilwirtschaft.de/fashion/Window-Shopping-in-London_90588.html

Montag, 24. Februar 2014

Samstag, 22. Februar 2014

Oxford Economics möchte Antworten auf die Fragen von morgen geben

Quelle Oxoford Economics: Oxford Economics is a key adviser to corporate, financial and government decision-makers and thought leaders. Our worldwide client base now comprises over 700 international organisations, including leading multinational companies and financial institutions; key government bodies and trade associations; and top universities, consultancies, and think tanks.
Oxford Economics' top-calibre team of economists and specialists deploy a rich array of quantitative and qualitative research techniques, including econometric modelling, economic impact analysis, scenario mapping, market surveys, case studies, expert panels, social media and web analytics.

Auch wenn der Zugang nicht zu allen Dokumenten möglich ist, so stehen doch viele zum Lesen bzw. zum Download kostenfrei zur Verfügung. Hier gehts zum Archiv http://www.oxfordeconomics.com/archive/?type=&text=&topic=%2F&page=0&topicd=%2F4005%2F4006

Dienstag, 18. Februar 2014

Career Day für EBC-Studierende auch am Campus Düsseldorf

Foto: Career Day am Campus DüsseldorfAm 21.02.2014 von 10:00 bis 14:00 Uhr warten Unternehmen verschiedener Branchen auf Euch!Nutzt Eure Chance!• Infos zu Praktika, Traineestellen und Direkteinstieg an den          Messeständen • Unternehmenspräsentationen • Vorstellungsgespräche• Speed RecruitmentTragt Euch jetzt im Virtuellen Campus unter Mein EBC/Teilnehmerlisten verbindlich für die Vorträge, Vorstellungsgespräche und Speed Recruitments eurer Wahl ein!(ip)

 Am 21.02.2014 von 10:00 bis 14:00 Uhr warten Unternehmen verschiedener Branchen auf Euch!

Nutzt Eure Chance!
• Infos zu Praktika, Traineestellen und Direkteinstieg an den Messeständen
• Unternehmenspräsentationen
• Vorstellungsgespräche
• Speed Recruitment
Tragt Euch jetzt im Virtuellen Campus unter Mein EBC/Teilnehmerlisten verbindlich für die Vorträge, Vorstellungsgespräche und Speed Recruitments eurer Wahl ein!

Career Day 2014 am Campus Hamburg / Theorie trifft Praxis

Career Day am 26.02.2014 an der EBC Hamburg
Raus aus der Theorie rein in die Praxis: Beweist euer Können in einem Workshop des Unternehmens eurer Wahl. Ob Marketing, Event, Finanzen, Bewerbungstraining, Consulting, Hotel oder Kreuzfahrt. Was interessiert Dich?

Informiert euch über die Workshops ab 12.02.2014 im Virtuellen Campus!
Ab 18.02.2014 könnt ihr euch unter Mein EBC/Teilnehmerlisten verbindlich für einen Workshop eurer Wahl eintragen!

Dresscode: Business Style ist erwünscht!

Montag, 17. Februar 2014

Firmenguide für Bewerber und Praktikantenguide in der aktuellen wisu (02/2014)

In der zweiten Ausgabe 2014 der Zeitschrift wisu - das wirtschaftstudium finden Sie neben einem Firmenguide für Bewerber und einem Praktikantenguide u.a. folgende Themen:

Was macht eigentlich die Euro-Krise?
Apple: Den Zenith überschritten
Gesundheit ist wichtiger als Geld
Die Ermittlung des Fair Value nach IFRS
Check-up: Internationales Marketing
Die E-Company als virtuelle Kooperationsform der Net Economy 

Die Zeitschrift wisu finden Sie in der Bibliothek mehrerer EBC-Standorte. 

Freitag, 14. Februar 2014

Deadline für die Verlosung des Buch des Monats ist heute!

Wer von der EBC-Hochschule noch teilnehmen möchte an der Februar-Verlosung des Buchs des Monats muss sich beeilen. Bis heute (14.2. 23.59h) ist es noch möglich. Wie? Erfahren Sie hier http://ebcbiblioblog.blogspot.de/search/label/Buch%20des%20Monats

NEU: mehrere Publikationen der World Tourism Organization (UNWTO) in unserem Online-Katalog

The World Tourism Organization (UNWTO) is the United Nations agency responsible for the promotion of responsible, sustainable and universally accessible tourism.
As the leading international organization in the field of tourism, UNWTO promotes tourism as a driver of economic growth, inclusive development and environmental sustainability and offers leadership and support to the sector in advancing knowledge and tourism policies worldwide. (Quelle: UNWTO)

Die World Tourism Organization (UNWTO) veröffentlicht jedes Jahr veschiedene Publikationen, die zum Teil auch kostenlos als PDF zur Verfügung stehen.Wir haben einige davon in unseren Online-Katalog aufgenommen u.a. diese drei: UNWTO Annual Report 2012; Global Report on Woman in Tourism 2012; UNWTO Tourism Highlights 2013


Montag, 10. Februar 2014

Volltext-Journal auf ABI/Inform: International Journal of Culture, Tourism and Hospitality Research

The International Journal of Culture, Tourism, and Hospitality Research focuses on building bridges in theory, research, and practice across the inter-related fields of culture, tourism and hospitality.

The journal especially seeks to nurture interdisciplinary multicultural work among sociological, psychological, geographical, consumer, leisure, marketing, travel and tourism, hospitality, and sport and entertainment researchers.

The journal covers:

- Tourist culture and behaviour
- Marketing practices in tourism and hospitality, and how this relates to cultures
- Consumer behaviour and trends in tourism and hospitality
- Destination culture and destination marketing
- International tourism and hospitality

Den Zugang zu ABI/Inform bekommen Sie über den virtuellen Campus / Mein EBC / Extern.

Freitag, 7. Februar 2014


Forschung und Lehre Cover

Aus der Rubrik Fundsachen: 

Wissen:  "Wissen ist niemals böse; es ist immer besser, etwas zu wissen, als es nicht zu wissen. Es gehört zu den Fundamenten unserer Kultur, dass wir Selbsterkenntnis für erstrebenwert halten - auch in Bezug auf unsere Schwächen. Unsere Aufgabe ist es dann, das Wissen zu etwas Gutem zu nutzen, Ob dies eine romantische Vorstellung von der Wissenschaft ist, weiß ich nicht. Aber ich bin davon überzeugt, dass Wissenschaft nur dann etwas wert ist, wenn sich mit ihr eine Geschichte erzählen läßt."  (Karl Stefansson, Mediziner, Gründer der Gentechnikfirma Decode Genetics, zitiert nach FAS vom 26.Januar 2014)

Karriere: "Es gibt zwei Möglichkeiten, Karriere zu machen. Entweder leistet man wirklich etwas, oder man behauptet, etwas zu leisten. Ich rate zur ersten Methode, denn hier ist die Konkurrenz bei weitem nicht so groß." (Danny Kaye, 1913-1987, amerikanischer Schauspieler)

Die Zeitschrift Forschung & Lehre ist am Campus Düsseldorf abonniert und dort ausleihbar.
                                                          

What If Google Was A Guy?

Donnerstag, 6. Februar 2014

Gute Nachricht für die Fashion-Studierenden am EBC-Campus Düsseldorf!

Die Bibliothek hat einen Schwung neuer Bücher für den Studiengang FLRM bereit gestellt.  

Da aus Platzgründen nicht alle vorgestellt werden können, findet Ihr hier beispielhaft vier der Neuzugänge.
 
Viel Vergnügen beim Anschauen.

Was wissen Düsseldorfer über Car-Sharing?

Diese und weitere Fragen evaluierten die Studierenden des Studienganges International Business Management (3. Semester) des Campus Düsseldorf in ihrer Praxisstudie für Drive Now.

Die interessanten Ergebnisse findet Ihr hier http://bit.ly/1eztjO2

Foto: Was wissen Düsseldorfer über Car-Sharing?
Diese und weitere Fragen evaluierten die Studierenden des Studienganges International Business Management (3. Semester) des Campus Düsseldorf in ihrer Praxisstudie für Drive Now.
Die interessanten Ergebnisse findet Ihr hier: http://bit.ly/1eztjO2
(ip) 

Mittwoch, 5. Februar 2014

Chinesischer Neujahrsempfang am Campus Hamburg

6. Chinesischer Neujahrsempfang der EBC Hochschule – Am 04. Februar veranstaltete die EBC Hochschule am Campus Hamburg bereits zum 6. Mal ihren Neujahrsempfang, welcher traditionell zu Beginn des chinesischen Kalenderjahrs stattfindet. Geladene Gäste begrüßten zusammen mit Studierenden und Mitarbeitern der EBC Hochschule das Jahr des Pferdes.

Johann Stooß, der Kanzler der EBC Hochschule, eröffnete den 6. Neujahrsempfang mit seiner Begrüßungsrede, in welcher er einen Rückblick auf das vergangene Jahr und einen Ausblick auf die Vorhaben für 2014 gab. Traditionell wurde auch in diesem Jahr eine Spende an die Stiftung Binnenalster überreicht, welche der Finanzierung der Alsterfontäne zugute kommt. Die Dachterrasse der Hochschule bietet einen idealen Aussichtspunkt auf die Mitte der Binnenalster, sodass die Unterstützung der Stiftung für die Hochschule eine besondere Herzensangelegenheit ist.

Frank Seidensticker, Kuratoriumsvorstand der EBC Hochschule

Hausarbeit im Fach Recht des zweiten und des sechsten Semesters am Campus Hamburg

Eine große und vielfältige Auswahl an Rechtsliteratur finden Sie in der Bibliothek am Campus Hamburg. Durch die starke Nachfrage können die Bücher nur am Wochenende ausgeliehen werden. Sie werden zu jedem Thema unterschiedliche Quellen finden.

Fotoausstellung: Kühne Helden: Stadtbäume in Hamburg vom 11.02.-13.04.2014

 „Eine Stadt ist so reich, wie ihre Bäume zahlreich sind“ besagt eine mittelalterliche Volksweisheit. Dieser Einsicht zufolge ist Hamburg eine sehr reiche Stadt. Rund 250 000 Bäume säumen allein ihre Straßen und prägen seit Jahrhunderten das Bild der Hansestadt.
Die vielfältigen Baumarten bieten nicht nur einen beruhigenden Gegensatz zur schnelllebigen Stadt, sondern auch einen besonderen optischen Reiz. Dieser zeigt sich vor allem im Winter.
Viele Hamburger Stadtbäume sind weit über hundert Jahre alt. Mit Erfolg behaupten sie sich gegen Autoverkehr, Umweltgifte und die ehrgeizigen Projekte der Stadtplaner.
kuehne-helden-3kuehne-helden-4
kuehne-helden-2kuehne-helden-1
Die Fotografin Ulrike Cameron Henn fotografierte die Bäume im Winter 2011/2012 in Schwarz-Weiß, um nicht von der majestätischen Präsenz und der spürbaren Verletzbarkeit der Bäume abzulenken.
Im April 2013 erschien zur Bildserie ein 48-seitiges Buch mit dem Titel „Kühne Helden“, das auch bestellt werden kann.
Ort der Ausstellung: Staats- und Universitätsbibliothek Hamburg, Gang zum Lichthof im Altbau

Tipps zum wissenschaftlichen Arbeiten gesucht?

Dann besuchen Sie doch mal die Online-Plattform Lotse
 
Infos von deren Webseite: In Lotse finden Sie Informationen und Tipps zum wissenschaftlichen Arbeiten, die Sie sich individuell und nach Ihrem Tempo und Anliegen erschließen können. Lotse erleichtert Ihnen die Orientierung, zum einen durch kurze Erklärungen zu Quellen und Informationsmitteln, zum anderen durch eine Auswahl kommentierter Linklisten - und das sowohl fach- und institutionenspezifisch als auch fachübergreifend.
Zu den Themenbereichen Internetrecherche, Recherche in Datenbanken und Bibliographien, Plagiate und Zitieren sowie Strategien zur Literatursuche gibt es kleine
Videos mit Tipps und Tricks sowie Literaturhinweisen. Außerdem können Sie zu jedem Thema ein Quiz in unserem Lotse-Moodle machen, um Ihre Kenntnisse selbst zu überprüfen.
In der Rubrik Materialien und Tipps  haben wir Skripte zu den Videos und Hinweise zu hilfreicher Software zusammengestellt.

Natürlich gibt es auch in allen EBC-Bibliotheken dazu sehr gute Bücher! Hier gehts zum Online-Katalog der EBC-Bibliothek http://ism.library-hosting.de/libraryonline/iopac/index.php

Neue FLRM Bücher am Campus Stuttgart

Der Buchbestand für unsere FLRM Studenten wird weiter aufgestockt, es sind jetzt u.a. Titel zu folgenden Tehmen in der Bibliothek vorhanden:
Fashion Marketing, Luxury Branding, und Retail Management.




Montag, 3. Februar 2014

Verlosung Buch des Monats Februar

Neuer Monat, neues Glück! Dieses Mal gibt es das spannende Buch von Thomas Scheer und Tim Turiak zu gewinnen. In "Innovation Stuntmen" geht es um verschiedene Persönlichkeiten, die mit Ihren kreativen Ideen die Welt verändern wollen. Dazu gehören unter anderem: Der britische Starkoch Arthur Potts Dawson, der mit dem „People's Supermarket“ das Prinzip Konsum neu erfindet; der Architekt Francis Kéré, der in Afrika eine Baukultur entwickelt, die zum Vorbild für den Rest der Welt werden kann; und der kalifornische Gamedesigner Jenova Chen, der mit seinen preisgekrönten Videospielen neue Gefühlswelten auslotet. Lernen Sie die Persönlichkeiten kennen, die mit ihrer Arbeit die Welt neu erfinden!


 Liebe Studierende, liebe Professoren/Innen, Dozenten/Innen und Mitarbeiter/Innen der EBC-Hochschule! 



  
Unsere Frage an Sie ist: Wie lautet der Slogan des "People's Supermarket", gegründet von Arthur Potts Dawson im Jahr 2010?

Bitte senden Sie Ihre Antwort bis zum 14. Februar an:
bibliothek.stuttgart@ebc-hochschule.de. Bitte geben Sie bei Ihrer Antwort auch den Standort Ihrer EBC Hochschule an (Berlin, Düsseldorf, Hamburg oder Stuttgart).

Bei mehr als einer richtigen Einsendung entscheidet das Los.

Viel Glück wünscht Ihr EBC Bibliotheksteam: Eva Mörger, Berit Petzsch, Vanessa Schmidt-Garaj, Maria Kollmer

Samstag, 1. Februar 2014

Tag der offenen Tür am Campus Berlin


Am Sonnabend, den 08. Februar 2014 findet von 10 bis 15 Uhr am Campus Berlin der EBC Hochschule ein Tag der offenen Tür statt. 
Weitere Termine u.a. Infoveranstaltungen aller Campusse der EBC Hochschule finden Sie hier http://www.ebc-hochschule.de/