Montag, 22. Oktober 2012

Wirtschaftssymposium am 5.11. zum Thema: Quo Vadis Berlin – Der schmale Grad zwischen Kult und Kommerz, Berlin

Am Mo, den 05. November (15-18Uhr) veranstaltet die EBC Hochschule Campus Berlin für Ihre Studierenden, DozentInnen und MitarbeiterInnen im Ludwig-Erhard-Haus (IHK Berlin) ein Wirtschaftssymposium zu aktuellen wirtschaftlichen Fragestellungen. Das Thema des diesjährigen Wirtschaftssymposiums lautet: »Quo Vadis Berlin – Der schmale Grad zwischen Kult und Kommerz«.
Sechs hochkarätige Redner u. a. von VisitBerlin, der Bürgschaftsbank Berlin Brandenburg und der Humboldt Stiftung werden Vorträge zu diesem aktuellen Berlinthema halten und anschließend im Rahmen einer Podiumsdiskussion die Themen miteinander diskutieren. Mehr Infos findet Ihr hier


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen