Montag, 1. Oktober 2012

Generation Y versus Personalchefs

Mit der Generation Y ist die Generation der Digital Natives gemeint, d.h. die Generation der nach 1982 Geborenen. Aufgewachsen im digitalen Zeitalter, groß geworden mit einer neuen Kulturtechnik. In einer gemeinsamen Studie der Stiftung Neue Verantwortung und Egon Zehner International wurden 258 Personen zu Motivationsfaktoren und Idealvorstellungen von Arbeitsbedingungen befragt: darunter 154 Studenten diverser Fachrichtungen insbesondere der Wirtschaftspsychologie und Wirtschaftswissenschaften sowie 104 Personalchefs der ersten und zweiten Führungsebene. Selbst- und Fremdbilder klaffen zum Teil deutlich auseinander, u. a. beim Punkt Karriere: nur 40% der Studenten empfinden dies als wichtigen Motivationsfaktor dagegen 74% der Personaler. Einen ausführlichen Bericht zu dieser Untersuchung ist in der aktuellen Ausgabe der Wirtschaftspyschologie aktuell (3/2012) nachzulesen bzw. die vollständige Studie steht hier http://www.egonzehnder.com/com/de/thoughtleadership/expertise/article/id/17500730.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen